Sherwin Williams Agreeable Grey (Warum es so beliebt ist)

Sherwin Williams Angenehmes Grau ~ Eine weiche graue Farbe, die in jedem Raum Ihres Hauses gut funktioniert und sich gut mit fast jeder Farbe kombinieren lässt

Lassen Sie uns heute über eine andere Farbe sprechen, sollen wir? Ihr liebt es, über Farben zu reden. Zumindest sagen mir das meine Statistiken.

Normalerweise bin ich eine schreckliche Person, wenn es darum geht, die perfekte Farbe für Ihr Zuhause zu finden. Und ich bin ach so unentschlossen

Aber….

Seit ich dieses Blogging-Ding für eine Weile mache, habe ich so viel über Farben gelernt. Nur weil ich selbst recherchiert und auf Pinterest rumgehangen habe.

Und wenn Sie auf Pinterest waren und / oder nach einer Farbe für Ihr Zuhause suchen, besteht eine Wahrscheinlichkeit von 99,9%, dass Sie Bilder von gesehen haben Angenehmes Grau von Sherwin Williams.

Habe ich recht?

Ich wusste, dass ich es war.

Und das ist zu Recht so. Angenehmes Grau ist EINE dieser Lackfarben. Es ist vielseitig, beliebt und passt hervorragend zu den meisten Wohnkulturstilen.

Angenehmes Grau wird als graue Farbe angesehen, da es einige beige Untertöne aufweist. Es ist eine warme Farbe genau zwischen echtem Grau und Beige (Sie können mehr von meinen Lieblingsfarben in diesem Beitrag sehen)

Angenehmes Grau ist so beliebt, dass ich im Laden nicht einmal ein Farbmuster finden konnte. Sie wurden alle genommen. Sehen Sie, Sie können es nirgendwo in diesem Stapel finden

Angenehmes Grau hat tatsächlich die perfekte Grau / Beige-Kombination und daher ist es so beliebt.

Wie die meisten Farben sieht Agreeable Grey dank unterschiedlicher Beleuchtung in jedem Raum anders aus.

Wenn Sie beispielsweise einen nach Norden ausgerichteten Raum streichen, hat die Farbe einen blaugrauen Farbton mit weniger Beigetönen.

In einem nach Süden ausgerichteten Raum oder einem Raum mit viel natürlichem Licht erscheint die Farbe als weiches, warmes Grau, ohne dass grüne Untertöne vorhanden sind, die in einer grauen Farbe im Allgemeinen sehr häufig vorkommen

Angenehme graue Untertöne

Angenehmes Grau ist ein warmes Grau. Aus diesem Grund sind die Untertöne (offensichtlich) wärmer. Sie tendieren eher zu Gelb-Orange als zu Grün oder Blau.

Schauen wir uns einige Beispiele für Agreeable Grey an

Angenehme graue Farbe in der Küche

Angenehmes Grau sieht in Küchen besonders mit weißen Schränken gut aus. Die Schränke unten sind White Dove von Benjamin Moore, wenn Sie sich fragen.

Haben Sie auch keine Angst, Ihren Küchenschränken Farbe zu verleihen. Angenehmes Grau sieht auch auf Möbel großartig aus.

angenehme graue Küchenschränke

Angenehme graue Farbe im Familienzimmer

Angenehme graue Farbe im Wohnzimmer - SW7029

Angenehme graue Farbe im Schlafzimmer

Angenehme graue Farbe im Schlafzimmer - Sherwin Williams

Koordinierende Farben, die gut zu akzeptablem Grau passen

Alle diese Farben würden zusammen gut aussehen, wenn Sie eine ganze Hausfarbe benötigen.

SW stimmt mit grau koordinierenden Farben überein

Angenehmes Grau gegen Revere-Zinn

Revere Pewter ist eine der beliebtesten Lackfarben von Benjamin Moore und eine sehr beliebte graue Lackfarbe. Sie können sehen, dass es mehr Beige als Agreeable Grey enthält und in der Farbe wärmer aussieht. Angenehmes Grau hat mehr graue Untertöne als Revere Pewter.

Revere Pewter vs Agreeable Grey

Angenehmes Grau gegen zugängliches Beige

Ich werde nicht lügen, aber ich verwechsle diese beiden Farben ziemlich und ich habe keine Ahnung warum.

Accessible Beige ist ein Beige mit einem Hauch von grau. Es ist viel wärmer als Agreeable Grey. Angenehmes Grau enthält mehr Grau. Ich würde sie beide als Greige betrachten.

Zugängliches Beige gegen angenehmes Grau

Angenehmes Grau gegen Ruhegrau

Ein weiteres beliebtes Grau / Grau von Sherwin Williams ist Repose Grey.

Angenehmes Grau ist etwas weniger grau als Repose Grey, da Repose Grey nur ein bisschen dunkler ist, aber sie sind sich ziemlich ähnlich

Ruhe Grau gegen Zustimmungsgrau

DIY Malzubehör

Ich habe einige meiner Lieblingsgegenstände aufgelistet, die ich beim Malen verwende…

(Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Meine Offenlegungsrichtlinien finden Sie hier.)

Benjamin Moore Classic Farben Fan Deck: Nur für den Fall, dass Sie noch mehr überwältigt werden möchten, können Sie alle klassischen Lackfarben von Benjamin Moore bestellen

Gleiches gilt für Sherwin Williams Paint Deck

Pinsel: Ich liebe alles Woosters Pinsel aber dieses ist zweifellos mein Favorit. Es macht das Einschneiden so viel einfacher.

Farbrollerabdeckung

Malerband: Ich hasse Taping und ich versuche es wirklich zu vermeiden, aber wenn ich nicht kann, stelle ich sicher, dass ich ein gutes Tape benutze

Tücher fallen lassen: Ja, du brauchst sie und du brauchst viele. Ich habe auch schon Müllsäcke und alte Duschwannen benutzt.

Reinigungstücher:: Diese sind jeden Tag erstaunliche Tücher zum Reinigen, eignen sich aber hervorragend für Fußleisten und Wände vor dem Lackieren.

Farbbecher: Dieser Farbbecher ist brillant und hat einen Magnetstreifen, damit Ihr Pinsel nicht in Ihre Farbe fällt.

Multi Position Paint Brush Werkzeug: Das beste Werkzeug, das Sie jemals verwenden werden, wenn Sie hohe Decken haben oder nur allgemein. Ich habe etwas Ähnliches verwendet, um meine 15 Fuß hohen Decken in meinem Familienzimmer zu streichen, und es war ein Lebensretter.

Paint Edger: Das könnte einen schlechten Ruf bekommen, aber wenn du es richtig machst, war es ein netter Helfer für mich. Besonders beim Beschneiden von Fenstern und Fußleisten.

Tasse nachbessern: Nichts ist schlimmer, als die ganze Farbdose für ein wenig Nachbesserung herausziehen zu müssen.

Trittleiter

Wie man das richtige wählt Lackfarbe

Beginnen Sie mit Inspiration::

Ich habe in diesem Beitrag ein wenig darüber gesprochen, aber ich werde es noch einmal ansprechen. Die Auswahl Ihrer Farbe für Ihre Wände sollte eines der späteren Dinge sein, die Sie bei der Gestaltung eines Raums tun. Finden Sie ein großes Schwerpunktstück (Teppich, Kunst, Fensterbehandlungen) und suchen Sie nach Farben in den Stücken, die Ihre Aufmerksamkeit erregen. Holen Sie sich auf Pinterest und schauen Sie sich Zeitschriften an. Holen Sie sich einige Ideen von was Sie mögen. Es ist dein Haus.

Entscheide dich für die Stimmung im Raum:

Möchten Sie, dass Ihr Zimmer hell und hell oder dunkel und launisch ist? Wenn Sie zu Hause nicht viel natürliches Licht bekommen, sehen stark weiße Wände möglicherweise schmuddelig aus. Ich würde eine Farbe mit etwas Farbe in Betracht ziehen.

Sie können alle Ihre Farben bei Home Depot kaufen

Wie ich schon sagte, ich bin ein großer Fan von Behrs Farbe. Normalerweise benutze ich ihre Ultra-Linie und kann nicht genug gute Dinge darüber sagen. Wir haben professionelle Maler kommen lassen, um unseren 2-stöckigen Eingang zu malen, und selbst der professionelle Maler sagte, dass Sie mit Behr-Farbe nichts falsch machen können.

Wenn Sie ein wenig Geld für Ihre Farbe sparen möchten, passt Home Depot jede Farbe für Sie an, entweder von Sherwin Williams oder Benjamin Moore. Ich weiß, dass einige Designer zusammenzucken und Ihnen sagen könnten, dass Home Depot die Formel nicht zu 100% erfüllen kann. Ich hatte noch kein Problem.

Nehmen Sie Ihre Farbfelder und bringen Sie Proben mit nach Hause

Bringen Sie einige Farbfelder und idealerweise einige Musterfarben mit nach Hause, wenn Sie sich besonders ehrgeizig fühlen. Verwenden Sie große Schaumstoffplatten aus dem Dollar Store und malen Sie Musterplatten. Testen Sie sie in jedem Raum. Denken Sie daran, dass jeder Raum ein anderes natürliches Licht erhält. Sehen Sie, wie sie morgens und abends aussehen.

Ich habe erst kürzlich davon gehört SAMPLIZE und ich denke es ist genial. Samplize bietet Peel-and-Stick-Farbmuster an, die günstiger und einfacher sind als herkömmliche Farbtöpfe. Die Muster kommen innerhalb von 1-3 Werktagen vor Ihrer Haustür an, je nach Standort und Kosten unter 6 USD für eine Probe.

Sie können auch große kostenlose Farbfelder bei Benjamin Moore bestellen Hier

Betrachten Sie alles in Ihrem Zuhause… Ihre Verkleidung, Ihre Böden usw. Meine Böden sind aus brasilianischer Kirsche (auch bekannt als sehr rot) und ich wusste, dass ich eine Farbe wollte, die nur ein bisschen kühler ist, um die warmen Rottöne des Bodens abzuspielen.

Ist Ihr Besatz hellweiß oder cremeweiß? Sehr kühle graue Farben spielen möglicherweise nicht gut mit sehr warmweißem Rand.

Verstehst du was ich sage?

Wenn Sie den Unterton der Farbe sehen möchten, schauen Sie sich die dunkelste Farbe auf dem Farbstreifen an. Wenn Sie eine Farbe lieben, aber befürchten, dass sie zu dunkel sein könnte, bitten Sie sie, sie mit 25% oder 50% Weiß zu schneiden.

Führen Sie eine Liste Ihrer Heimfarben

Es ist immer eine gute Idee, eine Liste oder Tabelle der Farben zu führen, die Sie in Ihrem Haus verwendet haben. Ich kann dir nicht sagen, dass es mir sehr geholfen hat.

Wenn Sie dies für später speichern möchten, können Sie es hier anheften:

angenehm grau

Sie könnten auch mögen

Behr Silver Drop

Behr Silver Drop – Die schönste Lackfarbe

Die besten grauen Farben

9 der besten grauen und warmen grauen Farben (und wie man die perfekte graue Farbe auswählt)

Behr Dolphin Fin

Behr Dolphin Fin ~ Ein warmes Grau

Teilen ist Kümmern!

Leave a Reply